Palliativmedizin und Hospizdienste machen unsere letzten Tage lebenswert

Jahresveranstaltung 2012

"Der Tod ist nichts, was man weg sperren muss" 

Unter diesem Motto von Konstantin Wecker fand am Mittwoch dem 4.7.2012 die Jahresveranstatltung auf dem Gräberfeld des Hauptfriedhofs statt. Neben Informationen zu den Einrichtungen Runder Tisch Hospiz, Gärtnerbetreute Grabfelder, Grabstätten und Beisetzung, Palliativmedizin zu Hause, und Hospize bot Arnim Töpel mit seinen Lesungen und Liedern über eine Stunde Nachdenkliches und Besinnliches zu dem Thema Abschied nehmen mit seinem Programm "Hoamzuus"